18.08.2014

Pioneer Electronics Deutschland Zweigniederlassung der Pioneer Europe NV

All-In-One: Pioneer Mediacenter mit Navigation für Reisemobile und Gespanne

All in one: Neben hochpräziser Navigation verdient das Pioneer Geräte-Lineup die Bezeichnung Mediacenter vor allem durch seine umfangreiche Infotainment-Ausstattung.

Willich, im August 2014 – Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf (29. August bis 7. September 2014) debutieren die neuen Produkte für Reisemobile und Gespanne. Auf Basis der All-In-One Mediacenter AVIC-F860BT, AVIC-F960BT und AVIC-F960DAB wurde von Pioneer ein Geräteprogramm entwickelt, dessen Ausstattung mit Wohnmobil-spezifischen Streckenattributen für eine entspannte Fahrt ohne plötzliche Konfrontation mit Durchfahrbeschränkungen, engen Gassen oder zu niedrige Brücken sorgt und gleichzeitig noch 5.600 europäische Stellplätze aus dem bekannten Reisemobil Bordatlas als Ziel bereit hält.


Mit 45 vorinstallierten europäischen Ländern, auf Wunsch mit Implementierung weiterer POIs über www.pioneer.naviextras.com und Warnungen bei Gefahrensituationen sorgt die Profi-Navigation in jeder Hinsicht für grenzenloses Reisevergnügen. Sie lotst Reisemobilisten in 25 Ländern unter optionaler Vermeidung von Mautstraßen und Berücksichtigung von Durchfahr- und Abbiege-Verboten sowie Längen-, Breiten-, Höhen- und Gewichtsbeschränkungen.


Neben hochpräziser Navigation verdient das aktuelle Geräte-Lineup die Bezeichnung Mediacenter natürlich vor allem durch seine umfangreiche Infotainment-Ausstattung, zu der unter anderem Smartphone-Kompatibilität und Anschlussmöglichkeiten für moderne Digitalquellen gehören.


Fahrzeugspezifisch und zugleich flexibel? Ja!
Es gibt viele gute Gründe, ein Mediacenter auch bei Fahrzeugwechsel behalten zu wollen: vertrauter Bedienkomfort, persönliche Konfigurationen, geschätztes Design…
Damit das Gerät den Umzug ins neue Reisegefährt mitmachen kann, bietet Pioneer anstelle der auf einzelne Fahrzeugmodelle zugeschnittenen Mediacenter ein umfangreiches fahrzeugspezifisches Adapterprogramm. Dies ermöglicht den optisch und technisch problemlosen Umzug des Gerätes ins neue Fahrzeug und - wenn gewünscht - auch die spurlose Rückrüstung.


Die ab September 2014 lieferbaren Geräte mit Reisemobil-Ausstattung:
AVIC-F860BT-C: Doppel-DIN, 6,1"-Touchpanel, CD/DVD, Radio, Verstärker, Bluetooth, 2xUSB, Audio/Video Ein/Ausgänge.
AVIC-F960BT-C: Wie AVIC-F860BT-C, zusätzlich mit AppRadio Mode und HDMI-Eingang.
AVIC-F960DAB-C: Wie AVIC-F960BT-C, zusätzlich mit Digitalradio (DAB)-Empfänger.


Über Pioneer: Pioneer Electronics Deutschland GmbH ist eine Vertriebs- und Marketingniederlassung der japanischen Pioneer Corporation. Pioneer Corporation entwickelt und vertreibt seit 1938 audiovisuelle Produkte. Informationen zu Pioneer finden Sie unter "Über Pioneer" auf www.pioneer.de .


Pressekontakt:
Annette Hartung-Perlwitz
Tel. 06648 – 62 90 18
Mobil 0170 – 240 90 78
E-Mail: annette@perlwitz.com


Hinweise zum Inhalt;
iPod und iPhone sind in den USA und anderen Ländern eingetragenes Markenzeichen von Apple Inc. “Made for iPod”, "Made for iPhone" und "Works with Apple Carplay" bedeutet, dass ein elektronisches Zubehör speziell für den Anschluss mit iPod und/oder iPhone entwickelt wurde und vom Hersteller anhand der Apple-Leistungsnormen zertifiziert wurde. Apple haftet nicht für den Betrieb dieses Geräts oder seine Konformität mit Sicherheits- oder behördlichen Normen. Pioneer stellt keine iPods/iPhones her. Das SD-Logo ist ein Markenzeichen. Die Bezeichnung Bluetooth und die Bluetooth-Logos gehören der Bluetooth SIG, Inc. und werden von Pioneer unter Lizenz verwendet. Andere Markenzeichen, Warenzeichen und Handelsnamen befinden sich im Besitz der jeweiligen Eigentümer.


Ausstellerdatenblatt