22.07.2013

Bürstner GmbH

Der Bürstner Aviano

Bürstner Aviano
Nach der Neupositionierung des Viseo ist der Aviano nun die Einstiegsbaureihe, bei den Integrierten, in die Welt der Reisemobile mit der klassischen Breite von 2,3 Metern. Der neue Jahrgang ist sofort an den eleganten, hängenden Busspiegeln und dem neuen Spoiler am Heck zu erkennen. Vier Grundrisse sind in dieser Modellreihe zu finden, zwei davon sind neu. Der i 695 bietet mit einem Queensbett im Heck einen großzügigen Schlafraum, Camper, die Einzelbetten bevorzugen, werden sich für den i 728 oder
i 840 G interessieren, die obendrein eine von beiden Fahrzeugseiten aus zugängige Garage haben. Kühlschränke mit bis zu 160 Liter Volumen, Pilotensitze im Fahrerhaus und das GfK-Hagelschutzdach sind neben der 70 Zentimeter breiten Eingangstür (beim i 695 und i 840 G) nur einige der umfassenden Komfortausstattungen des Aviano.
Ausstellerdatenblatt