22.07.2013

Bürstner GmbH

Der Bürstner Premio: Einstieg für Anspruchsvolle

Bürstner Premio Innenansicht
Der Einstieg in die Welt des Caravanings muss weder teuer noch spartanisch sein. Der Bürstner Premio bietet schon serienmäßig alle notwendigen Zutaten für einen gelungenen, entspannten Urlaub. Und er ist dank der Leichtbauplattform, die bis zu 40 Kilogramm Gewicht einspart, ein geeigneter Caravan für kleine und kompakte Zugfahrzeuge. So wiegt das Grundmodell, der
Premio 395 TS, gerade mal 860 Kilogramm. Das ermöglicht eine Zuladung von 240 Kilogramm, die durch Auflastung auf 1,2 oder 1,3 Tonnen nochmals gesteigert werden kann.
Neben der Aufwertung des Interieurs mit dem neuen Möbeldekor Noisette matt bekommen die Grundrisse 450 TS, 485 TK und 550 TK neue, eingelassene Waschbecken. Dies kommt einer harmonischeren Optik zu gute. Eine Garagenklappe auf der linken Seite des Premio 550 TK und der Maxi-Kühlschrank mit 160 Liter Volumen, für die Grundrisse 495 TK und 550 TK, sind weitere Neuheiten in dieser Baureihe und können optional geordert werden.
Ausstellerdatenblatt