01.08.2013

Pioneer Electronics Deutschland GmbH

Pioneer Mediacenter mit Navi für Reisemobile und Gespanne

Pioner NavGate 75BT-T Navigationsgerät plus Multimediacenter
Die richtige Software macht die Wohnmobil-Navi zum perfekten Reiseleiter

Willich, im August 2013 Pkw-Navigationsgeräte werden im Wohnmobil zum Urlaubskiller, wenn sie Wohnmobil- oder Gespannfahrer auf Abwege schicken und sie auf zu enge Straßen oder vor zu niedrige Brücken und Unterführungen lotsen. Mit der richtigen Software ausgestattet werden sie dagegen zum perfekten Tourguide und Garanten für eine entspannte Reise ohne unerwünschte Begegnung mit Durchfahr-beschränkungen und anderen Hindernissen.

Pioneer stellt zum Caravan Salon vier neue NavGate-Mediacenter vor, deren Navigationsteil mit Wohnmobil-spezifischen Streckenattributen ausgestattet ist.

Der versierte Wohnmobil-Lotse bietet 45 vorinstallierte europäische Länder, eine intuitive Bedienoberfläche in 18 Sprachen, die bedarfs-weise Implementierung weiterer POIs über www.naviextras.com und Warnungen bei Gefahrensituationen. Er navigiert in 25 Ländern unter optionaler Vermeidung von Mautstraßen und Berücksichtigung von Durchfahr- und Abbiege-Verboten sowie Längen-, Breiten-, Höhen- und Gewichtsbeschränkungen.
Neben der fahrzeugspezifischen Streckenberechnung können auch Stellplätze direkt angefahren werden, denn die Software enthält 5.600 europäische WoMo-Stellplätze aus dem bekannten Reisemobil Bordat-las.

Und was wären die Mediacenter eines führenden Unterhaltungselektronik-Herstellers ohne ihr Riesenangebot an Unterhaltung! Für kurzweilige Reisekilometer halten alle Pioneer Mediacenter neben Radio und CD-/DVD-Laufwerk eine USB-Schnittstelle für Audio/Video bereit, ebenso eine iPod-/iPhone-Direktsteuerung. Ein 8-Band-Equalizer mit automatischer Einmessung und regelbare Frequenzweichen sorgen auch bei audiophilen Kunden für Begeisterung. Bluetooth ermöglicht in allen Modellen bequemes und sicheres Mobiltelefonieren.

Das Basisgerät NavGate 25 BT-C ist mit einem 6,1"-Touchpanel ausgestattet, im Schwestermodell NavGate 35 DAB-C arbeitet zusätzlich eine Empfänger für den UKW-Nachfolger Digitalradio (DAB+). NavGa-te 55 BT-C bietet einen 7"-Bildschirm. Alle drei Modelle sind für den Einbau in DoppelDIN-Schächten vorgesehen. Das NavGate 75 BT-C Ist die 7"-Alternative mit motorgetrieben Display für Fahrzeuge mit nur einem DIN-Schacht.



Über Pioneer:

Pioneer Electronics Deutschland GmbH ist eine Vertriebs- und Marke-tingniederlassung der japanischen Pioneer Corporation. Pioneer Corporation entwickelt und vertreibt seit 1938 audiovisuelle Produkte. Informationen zu Pioneer finden Sie unter "Über Pioneer" auf www.pioneer.de .



Pressekontakt:
Annette Hartung-Perlwitz
Tel. 06648 – 62 90 18
Mobil 0170 – 240 90 78
E-Mail: annette@perlwitz.com

Hinweise zum Inhalt;
Windows Media und das Windows-Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder weiteren Staaten. iPod ist ein in den USA und anderen Ländern eingetragenes Markenzeichen von Apple Inc. “Made for iPod” bedeutet, dass ein elektronisches Zubehör speziell für den Anschluss mit iPod entwickelt wurde und vom Hersteller anhand der Apple-Leistungsnormen zertifiziert wurde. Apple haftet nicht für den Betrieb dieses Geräts oder seine Konformität mit Sicherheits- oder behördlichen Normen. Pioneer stellt keine iPods her. iPhone ist ein eingetragenes Markenzeichen der Apple, Inc.“Works with iPhone” bedeutet, dass ein elektronisches Zubehör speziell für den Anschluss mit iPhone entwickelt wurde und vom Hersteller anhand der Apple-Leistungs­normen zertifiziert wurde. Das SD-Logo ist ein Markenzeichen. Die Bezeichnung Bluetooth und die Bluetooth-Logos gehören der Blue-tooth SIG, Inc. und werden von Pioneer unter Lizenz verwendet. Andere Markenzeichen, Warenzeichen und Handelsnamen befinden sich im Besitz der jeweiligen Eigentümer.
Ausstellerdatenblatt