16.08.2013

Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.

Reisemobilisten aufgepasst: Neue Wohnmobilstellplatz-Karte für die Region Kraichgau-Stromberg - auf dem CARAVAN SALON 2013, Halle 15, Stand 15E32

Neue Wohnmobilstellplatzkarte des Kraichgau-Stromberg Tourismus mit 40 Stellplätzen zwischen Weingut und Fachwerkstadt
Vom Weingut bis direkt vors Museum: 40 Wohnmobil-Stellplätze laden zum Entdecken ein
Kraichgau-Stromberg. Die Zielgruppe der Reisemobilfahrer, welche die individuelle und unabhängige Art des modernen Reisens mit ihren ganzen Vorzügen für sich entdeckt, boomt mehr denn je. Das Wein- und Kulturland Kraichgau-Stromberg heißt alle Wohnmobilisten mit einer neu erschienen Übersichtskarte, in der alle Wohnmobilstellplätze der Region verzeichnet sind, herzlich willkommen. Auf 40 Stellplätzen entlang von Fachwerk- und Weinstraße kann das Land zwischen Rhein und Neckar, das über die Autobahnen A5, A6, A8 und A81 zu erreichen ist, mit dem „Mobil-Home“ erkundet werden.
Mit urigen Fachwerkstädtchen, Natur soweit das Auge reicht: Wäldern, Wiesen und Seen, Weinbergen mit Weitblick, zahlreichen Landgasthöfen und Besenwirtschaften, Rad- und Wanderwegen und einer Vielzahl an kulturellen Highlights wie bspw. die UNESCO-Welterbestätte Kloster Maulbronn oder das Wasserschloss in Angelbachtal bietet der badische Kraichgau und der württembergische Stromberg mit dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg eine perfekte Stellplatzszenerie und Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen.
Die 40 Wohnmobilstellplätze sind bei Weingütern, an Campingplätzen, zentral in Gemeinden sowie auf Freizeit- und Sportanalgen angesiedelt und können problemlos über die zur Verfügung gestellten GPS-Koordinaten erreicht werden. In der Karte informieren kleine Steckbriefe über die Lage der Stellplätze, die vorhandene Ausstattung, die Klassifizierung sowie über Preise und Öffnungszeiten.

Außerdem beinhaltet sie eine Auflistung der TOP-Sehenswürdigkeiten der Urlaubsregion sowie der touristischen Besonderheiten an jedem Stellplatz und macht sie so zu einem handlichen Begleiter durch das „Land der 1000 Hügel“.
Die Karte entstand in einem touristischen Kooperationsprojekt zwischen dem Kraichgau-Stromberg-Tourismus e.V. (KST) und den beteiligten Mitgliedskommunen. „Gut ein Jahr nach dem Startschuss des Wohnmobilprojektes sind wir stolz auf das Engagement unserer Kommunen. Es wurden neue Stellplätze angelegt, bereits bestehende Standorte umgerüstet und die Ausstattung an die Bedürfnisse der Reisemobilfahrer angepasst“, so Ruzica Scharer, die Projektverantwortliche beim KST.
Ab heute präsentiert der KST das Produkt über 10 Tage den Besuchern auf dem CARAVAN SALON in Düsseldorf.
Die Wohnmobilstellplatzkarte, weiteres Informationsmaterial zu den Themen Kultur, Wein & Kulinarik, Freizeit & Wellness und Wandern & Radfahren und persönliche Beratung über Ihren nächsten Kurztrip ins „Land der 1000 Hügel“, bekommen Sie in Halle 15 am Stand 15E32.
Wir freuen uns auf Sie!

Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V., Melanchthonstr. 3, 75015 Bretten, Tel. 07252- 9633-0, info@kraichgau-stromberg.com,
www.kraichgau-stromberg.com
Ausstellerdatenblatt