25.08.2016

Dometic WAECO International GmbH

WAECO PerfectView VT 100 WiFi - Das Smartphone als digitaler Rückspiegel

Wer mit dem Wohnwagen oder einem anderen großen Anhänger unterwegs ist, vermisst in vielen Situationen die sicherheitsrelevante Sicht auf den rückwärtigen Verkehr im Innenspiegel. Etwa beim Spurwechsel auf der Autobahn oder beim Rangieren. Eine preiswerte, praktische und montagefreundliche Lösung dieses Problems bietet jetzt der Sicherheitsspezialist WAECO – ohne zusätzlichen Monitor und ohne aufwendige Verkabelung: Die App-basierte Funkstrecke WAECO PerfectView VT 100 WiFi macht das eigene Smartphone oder Tablet zum perfekten Monitor. In Verbindung mit einer Kamera am Fahrzeugheck überträgt sie das Geschehen auf der Straße störungsfrei und zuverlässig auf das digitale Endgerät.

Das WAECO PerfectView VT 100 WiFi eignet sich für alle Android- und iOS-Betriebssysteme und ist mit allen WAECO Kameras kompatibel. Die äußerst großzügig ausgelegte Reichweite deckt zuverlässig eine Entfernung von 60 Metern ab und ist somit für jeden erdenklichen Anwendungszweck ausgelegt. Darüber hinaus ist das System nach Schutzklasse IP 65 wasserdicht und erfüllt die EMV-Norm. Die Spezialantenne des Videosignal-Transmitters ist zudem abnehmbar und kann individuell auf das Empfangsgerät ausgerichtet werden. Es ist sogar möglich, das Bild auf mehrere Empfänger gleichzeitig zu übertragen.

Die zum Betrieb des Systems nötige App ist direkt unter der Adresse www.dometic.de/vt100 herunterzuladen oder über den Google Playstore und den Apple App Store unter dem Suchbegriff „VT 100“ zu beziehen. Das komplette System WAECO PerfectView VT 100 WiFi kostet 179 Euro.

Weitere Informationen zum digitalen Rückspiegel und anderen Produkten aus dem WAECO Programm für Rückfahrsicherheit sind erhältlich unter:

Tel.: 0 25 72 / 879 192, per

Fax: 0 25 72 / 879 344, via

E-Mail: vbb@dometic-waeco.de oder im

Internet: www.dometic.de/rv

Ausstellerdatenblatt