EMKA Beschlagteile GmbH & Co. KG

Postfach 100520 , 42505 Velbert
Langenberger Str. 32 , 42551 Velbert
Deutschland

Telefon +49 2051 273-0
Fax +49 2051 273-128
info@emka.de

Messehalle

  • Halle 13 / F61
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

CARAVAN SALON 2016 Hallenplan (Halle 13): Stand F61

Geländeplan

CARAVAN SALON 2016 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Ausbauteile und Komponenten für Caravans und Motorcaravans
  • 05.03  Möbel
  • 05.03.03  Innentüren / Außentüren

Innentüren / Außentüren

  • 05  Ausbauteile und Komponenten für Caravans und Motorcaravans
  • 05.03  Möbel
  • 05.03.10  Scharniere

Scharniere

  • 05  Ausbauteile und Komponenten für Caravans und Motorcaravans
  • 05.03  Möbel
  • 05.03.11  Schlösser

Schlösser

  • 05  Ausbauteile und Komponenten für Caravans und Motorcaravans
  • 05.08  Konstruktionsteile / Ausbaumaterialien
  • 05.08.02  Befestigungsmaterial

Befestigungsmaterial

  • 05  Ausbauteile und Komponenten für Caravans und Motorcaravans
  • 05.08  Konstruktionsteile / Ausbaumaterialien
  • 05.08.05  Konstruktionselemente

Konstruktionselemente

Über uns

Firmenporträt

Die EMKA Gruppe gehört zu den Weltmarktführern in der Verschlusstechnik und wendet sich mit seiner Business Unit EMKA Transport gezielt an die Fachbesucher auf dem Caravan Salon 2016. Speziell für Konstrukteure und Einkäufer in der Caravan-Industrie präsentiert das Unternehmen in Halle 13, Stand F61 sein Kompetenzzentrum Dichtungen sowie eine Reihe von Verschlusssystemen, die speziell für Türen und Klappen an Wohn- und Reisemobilen entwickelt wurden.

Die Verschlusstechnik von EMKA Transport setzt sich aus drei Elementen zusammen: Griffe, Scharniere und Dichtungen, die sich zu einem Gesamtsystem verbinden lassen. Da der Bedarf an individuellen, maßgeschneiderten Dichtungsprofilen aus verschiedensten Werkstoffen in der Caravan-Industrie besonders hoch ist, setzt das Unternehmen in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf seine Fertigungskompetenz in diesem Produktbereich. EMKA verfügt über ein spezialisiertes Entwicklerteam, das mit den Konstrukteuren auf Kundenseite eng zusammenarbeitet, und betreibt eigene Produktionswerke für Dichtungsprofile in England und Spanien. Auf diese Weise bietet der Hersteller von den ersten Mustern bis zum fertigen Profil alle Leistungen aus einer Hand und ist zum Beispiel auch in der Automobilindustrie bereits als Partner etabliert.

Die Fertigungstiefe von EMKA lässt sich unter anderem an der Vielzahl der Bearbeitungsoptionen ablesen: So können die Profile auf Wunsch in unterschiedlichen Formen wie Ringe oder Eckrahmen geliefert werden. Auch die Oberfläche ist durch Klebebänder, Gleitlack oder Beflockungen flexibel gestaltbar. Das Beispiel der Dichtungen zeigt: Durch das breite Produktionsspektrum und die klare Branchenorientierung ist EMKA Transport der ideale Verschluss- und Dichtungspartner für die Caravan-Industrie.

EMKA Gruppe

Die EMKA GRUPPE ist Weltmarktführer für Verschlüsse, Scharniere und Dichtungen, die in Schalt- und Steuerungsschränken für Elektronik und Elektrotechnik zum Einsatz kommen. In den Branchen Klimatechnik und Transport zählt EMKA zu den führenden Herstellern von Verschlusstechnik. Das Gesamtsortiment umfasst 15.000 Artikel, die an Fertigungsstandorten in Deutschland, Frankreich, England, Spanien, Bosnien, und China entwickelt, gefertigt, veredelt und montiert werden. Das Unternehmen ist mit 2000 Mitarbeitern in 46 Ländern weltweit vertreten. EMKA ist Experte im Gießen von Edelstahl, im Spritzen von Aluminium, Zink und Hochleistungs-Kunststoffen sowie im Extrudieren von Gummi- und Kunststoffprofilen. Für eine einzigartige Fertigungstiefe sorgen außerdem das eigene Stanzen, Biegen, Drehen, Fräsen, Reibschweißen, Oberflächen beschichten oder pulvern sowie die Endmontage der Produkte des modular aufgebauten Programms. Für die Realisierung individueller Kundenlösungen steht bei EMKA ein erfahrenes Team von Designern, Entwicklern und Konstrukteuren bereit. Das Unternehmen setzt Maßstäbe bei Qualität, Fertigungstiefe und Lieferperformance.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

1000-4999

Gründungsjahr

1932