ADAC e.V. - Bereich Touristische Services Camping

Hansastr. 19 , 80686 München
Deutschland

Telefon +49 89 7676-0
Fax +49 89 7676-2500
camping@adac.de

Messehalle

  • Halle 9 / A20
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

CARAVAN SALON 2016 Hallenplan (Halle 9): Stand A20

Geländeplan

CARAVAN SALON 2016 Geländeplan: Halle 9

Besuchen Sie uns!

Halle 9 / A20

26.08.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

27.08.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

28.08.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

29.08.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

30.08.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

31.08.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

01.09.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

02.09.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

03.09.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

17:00 - 19:00

Camping gemeinsam im Club: Info-Treffen mit den ADAC Vizepräsidenten

Immer mehr Menschen mögen Camping. Warum dann nicht die Freizeit mit Gleichgesinnten organisieren und schöne Erlebnisse teilen?

Am Rande des Caravan Salons können sich Interessierte über die ADAC Camping Ortsclubs informieren. Kurt Heinen, Vizepräsident für Tourismus, sowie erster Vizepräsident Matthias Feltz stehen für Fragen rund um das Vereinsleben Rede und Antwort.

Wann & Wo
Am Samstag, den 3. September 2016 ab 17 Uhr im Festzelt auf dem Gelände des Caravan Centers (P1) in Düsseldorf.

Sie möchten einen ADAC Orts- bzw. Korporativclub gründen oder sich einem der 1.850 Vereinigungen anschließen? Unter www.adac.de/clubs finden Sie weitere Informationen.

Mehr Weniger

04.09.2016

Thema

Download

16:00 - 16:30

Vortrag in der StarterWelt: Alles, was Recht ist

Im In- und Ausland gibt es einiges zu beachten: Der Experte des ADAC informiert Sie zum Beispiel über besondere Regelungen, Führerscheine oder Zuladungen.

Ort: StarterWelt im Freigelände zwischen Halle 10 und 16
Zeit: Täglich um 16 Uhr

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 13  Caravaning-Touristik
  • 13.04  Caravaning-Reiseveranstalter

Caravaning-Reiseveranstalter

  • 15  Vermieter
  • 15.01  Reisemobile

Reisemobile

  • 15  Vermieter
  • 15.02  Caravans

Caravans

Unsere Produkte

Produktkategorie: Verbände und Vereinigungen

ADAC Camping- und Stellplatzführer App

Mit dem Marktführer finden Campingfreunde und Wohnmobilfans immer den richtigen Platz. Lassen Sie sich bequem per Fingertipp in jeder gewünschten Region Europas sofort die passenden Plätze anzeigen und definieren Sie dabei Ihre individuellen Suchkriterien.

Neben der bewährten ADAC-Klassifikation aller Plätze sind außerdem auch die Platzbewertungen der ADAC-Mitglieder enthalten. Die App enthält eine digitale ADAC CampCard und ist verfügbar für Apple iPhone, iPad sowie Android Smartphones und Tablets.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verbände und Vereinigungen

ADAC TourSet und Camping-Informationen

Zur Unterstützung auf der Fahrt in den Urlaub und am Urlaubsort bietet der ADAC seinen Mitgliedern für viele Reiseziele das exklusive ADAC TourSet. Für Camper wird es mit speziellen Infos ergänzt. Unter anderem mit dem DIN-A5-Ratgeber „Lust auf Camping“ und folgenden Camping-Broschüren:

Regeln und Bestimmungen für Wohnwagengespanne in Europa
Regeln und Bestimmungen für Wohnmobile bis 3,5 t in Europa
Regeln und Bestimmungen für Wohnmobile über 3,5 t bis 7,5 t in Europa
Campingplätze in den beliebtesten touristischen Gebieten
Campingplätze an den wichtigsten Routen in den Süden
Wintersport-Campingplätze in und außerhalb der Alpen
Stellplätze mit Entsorgungsstationen für Wohnmobile in Nord- und Südeuropa
Mit dem Anhänger über die Alpen – Infos zu Pässen, Straßensperren und Besonderheiten sowie praktische Tipps

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verbände und Vereinigungen

Die Camping Key Europe (CKE). Ihr Schlüssel zum günstigen Campingurlaub

Die Camping Key Europe (CKE) wurde von führenden Automobilclubs und Campingunternehmerverbänden entwickelt. Das Ergebnis: eine maßgeschneiderte Karte von Experten für Camper, die in ganz Europa und Skandinavien gültig ist. Die Karte kostet für Mitglieder 12 statt 16 Euro und gilt ab Ausstellung volle 12 Monate. Sie beinhaltet unter anderem eine Haftpflicht- und Unfallversicherung.

Am Messestand des ADAC können Sie die CKE für Ihren nächsten Urlaub bestellen oder sich beraten lassen. Die Rabatte und Vorteile sind identisch mit den CampCard-Rabatten aus dem ADAC Campingführer und in ihrer Verbindlichkeit und Anerkennung durch die Campingplätze unübertroffen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verbände und Vereinigungen

ADAC TourSet App

Die TourSet-App begleitet ADAC Mitglieder auf Reisen in Europa, Nordamerika, Australien und Neuseeland. Per Smartphone bietet die App Zugang zu 134 Urlaubsführern des ADAC TourSets.
Praktisch: Mit Ausnahme der Videos lassen sich alle Inhalte - also auch die Karten - offline nutzen, im Ausland einer der wichtigsten Vorteile der App.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

23.08.2016

Camper zieht es nach Oberbayern und ins Allgäu - ADAC hat knapp 100.000 Routenanfragen ausgewertet

Camper verbringen ihren Urlaub am liebsten in Deutschland. In diesem Sommer haben sich 29 Prozent für einen Urlaub daheim entschieden. Die attraktivste Region in der Republik ist das südliche Oberbayern und das Allgäu, gefolgt von Schleswig-Holstein. Dies ist das Ergebnis einer Auswertung von 99.700 Routenplanungen der ADAC-Mitglieder in den Geschäftsstellen.

Auch die aktuellen Grenzkontrollen in Europa haben die Camper nicht von Altbewährtem abbringen können. Bei Auslandsreisen mit dem Wohnmobil oder dem Gespann ist Italien der klare Favorit (18,8 Prozent). Besonders die Region rund um den Gardasee erfreut sich großer Beliebtheit. Auch Kroatien liegt mit 13,9 Prozent bei der Reisezielauswahl ganz vorn. Campingfreunde zieht es dort besonders nach Istrien. In Frankreich (10,3 Prozent) reizt die Camper in erster Linie die Atlantikküste. Auf den Weg nach Spanien machen sich immerhin noch 5,1 Prozent.

Mehr Weniger