Standverwaltung
Option auswählen

geocar gmbh

Flugfeldstr. 56, 2540 Bad Vöslau
Österreich

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Robel Mobil Fahrzeugbau GmbH

Hallenplan

CARAVAN SALON 2019 Hallenplan (Halle 12): Stand B29

Geländeplan

CARAVAN SALON 2019 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Reisemobile
  • 02.06  Absetzkabinen / Wechselkabinen (für Pick-ups / Pritschenwagen)

Absetzkabinen / Wechselkabinen (für Pick-ups / Pritschenwagen)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Absetzkabinen / Wechselkabinen (für Pick-ups / Pritschenwagen)

VIKUNJA

Die Vikunja ist unsere Variante einer Absetzkabine welche es nun in zweiter Generation gibt. Nach Demontage der Hecklappe wird die Kabine einfach auf die Ladefläche des Fahrzeuges gestellt und an vier Punkten mit dieser verbunden.

Das Bett bietet mit einer länge von 2m und einer Breite von 1,80 an der breitesten und 1,40 an der schmalsten Stelle genügend Platz für 2-3 Personen.

Die Sitzgelegenheit befindet sich, leicht erhöht im vorderen Teil der Kabine und bietet für 4 Personen Platz. Selbst mit ausgeklapptem Bett können zwei Personen noch immer zu Tisch sitzen.

Um die gesamte Ausstattung unterzubringen und dennoch genügend Stauraum zu haben, hat sich bei uns eine Anordnung der Möbel etabliert von welcher wir kaum abweichen. Jedoch gehen wir sehr gerne auf Vorlieben im Design, der Materialien und spezieller Ausrüstung ein.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Absetzkabinen / Wechselkabinen (für Pick-ups / Pritschenwagen)

VIKON

Durch den Bedarf einer leichten Wohnkabine, mit breitem Einstieg und besonders viel Stauraum ist die Vikon entstanden. Bei diesem Modell wird die Ladefläche des Trägerfahrzeuges demontiert was mehrere Vorteile mit sich bringt. Zum einen ersparen wir uns damit einiges an Gewicht was somit die nutzbare Zuladung erhöht aber mitunter der größte Vorteil ist der Stauraum welcher dadurch gewonnen wird.

Dieser kann verschieden gestaltet werden. Entweder für die Mitnahme von zwei Ersatzrädern, von außen zugängliche Staufächer oder durch Designelemente, welche wir an das jeweilige Fahrzeug anpassen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass durch den Wegfall der Ladefläche einige Komponenten der Ausstattung, wie zum Beispiel Tanks und Heizung, unterhalb der Kabine montiert werden können und somit der Schwerpunt so tief wie möglich sitzt.

Mehr Weniger