Standverwaltung
Option auswählen

Scuddy GmbH & Co. KG

Am Kiel-Kanal 2, 24106 Kiel
Deutschland
Telefon +49 431 66668542
Fax +49 431 66668543
info@scuddy.de

Hallenplan

CARAVAN SALON 2019 Hallenplan (FG Halle 5): Stand 05-05

Geländeplan

CARAVAN SALON 2019 Geländeplan: FG Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 12  Outdoorartikel
  • 12.02  Zweiräder
  • 12.02.01  Elektroroller

Unsere Produkte

Produktkategorie: Elektroroller

Scuddy Premium Ultimate

Dies ist die 45km/h "ULTIMATE-Version" des multifunktionalen Elektrorollers Scuddy-PREMIUM. 

Premium steht für ein rundum aufgewertetes Finish + neue serienmäßige Komponenten:

  • Star Spiegel
  • HID- Touchdisplay
  • Power-Akku (20,7Ah, bis 50km)
  • Schnelllader (2Std. Ladezeit; nur beim ULTIMATE serienmäßig dabei!)
 
Diese Modellreihe heißt PREMIUM und das Wort ist Programm!

Die schwarze Pulverbeschichtung des Hauptrahmens (neu), des Trittbretts und der Felgen sorgt schon beim ersten Blick für ein extrem hochwertiges Erscheinungsbild. Ein 1500W Hochleistungsmotor der neusten Generation sorgt zudem für die fahrdynamischen Eigenschaften, die seinesgleichen suchen. Auf der Straße fühlt er sich zu Hause und Steigungen werden spielerisch auch bei teilentladenem Akku gemeistert (ca. 22km/h bei 20% Steigung). Außerdem sorgt der hochmoderne und hochsichere Lithium-Ion-Akku mit einer Kapazität von 20,7Ah für eine Reichweite von bis zu 50km! Im Zusammenhang mit den angegebenen Leistungsdaten ist dies einmalig auf dem e-Scooter Markt!

Geladen wird der Akku von Scuddy mit dem mitgeliefertem Ladegerät. Dies kann am Fahrzeug erfolgen, oder z.B. abgebaut neben der Kaffee-Maschine in der Küche.

  • Erforderlicher Fahrzeugschein: AM oder größer
  • Straßenzulassung
  • Helmpflicht

Mehr Weniger

Produktkategorie: Elektroroller

Scuddy Premium City

Dies ist die 20km/h "City-Version" des multifunktionalen Elektrorollers Scuddy-PREMIUM.

Für dieses Modell besteht keine Helmpflicht in Deutschland!

Premium steht für ein rundum aufgewertetes Finish + neue serienmäßige Komponenten:

  • Star Spiegel
  • HID- Touchdisplay
  • Power-Akku (20,7Ah, bis 70km)
Diese Modellreihe heißt PREMIUM und das Wort ist Programm!

Die schwarze Pulverbeschichtung des Hauptrahmens (neu), des Trittbretts und der Felgen sorgt schon beim ersten Blick für ein extrem hochwertiges Erscheinungsbild. Ein 1000W Hochleistungsmotor der neusten Generation sorgt zudem für die fahrdynamischen Eigenschaften, die seinesgleichen suchen. Auf der Straße fühlt er sich zu Hause und Steigungen werden spielerisch auch bei teilentladenem Akku gemeistert (ca. 16km/h bei 20% Steigung). Außerdem sorgt der hochmoderne und hochsichere Lithium-Ion-Akku mit einer Kapazität von 20,7Ah für eine Reichweite von bis zu 70km! Im Zusammenhang mit den angegebenen Leistungsdaten ist dies einmalig auf dem e-Scooter Markt!

Geladen wird der Akku von Scuddy mit dem mitgeliefertem Ladegerät. Dies kann am Fahrzeug erfolgen, oder z.B. abgebaut neben der Kaffee-Maschine in der Küche.

  • Erforderlicher Fahrzeugschein: Mofa Prüfbescheinigung oder größer
  • Straßenzulassung und darf auf den meisten Radwegen gefahren werden
  • keine Helmpflicht

Mehr Weniger

Produktkategorie: Elektroroller

Scuddy Premium Sport

Dies ist die 35km/h "Sport-Version" des multifunktionalen Elektrorollers Scuddy-PREMIUM. 

Premium steht für ein rundum aufgewertetes Finish + neue serienmäßige Komponenten:

  • Star Spiegel
  • HID- Touchdisplay
  • Power-Akku (20,7Ah, bis 60km)
 Diese Modellreihe heißt PREMIUM und das Wort ist Programm!

Die schwarze Pulverbeschichtung des Hauptrahmens (neu), des Trittbretts und der Felgen sorgt schon beim ersten Blick für ein extrem hochwertiges Erscheinungsbild. Ein 1500W Hochleistungsmotor der neusten Generation sorgt zudem für die fahrdynamischen Eigenschaften, die seinesgleichen suchen. Auf der Straße fühlt er sich zu Hause und Steigungen werden spielerisch auch bei teilentladenem Akku gemeistert (ca. 22km/h bei 20% Steigung). Außerdem sorgt der hochmoderne und hochsichere Lithium-Ion-Akku mit einer Kapazität von 20,7Ah für eine Reichweite von bis zu 60km! Im Zusammenhang mit den angegebenen Leistungsdaten ist dies einmalig auf dem e-Scooter Markt!

Geladen wird der Akku von Scuddy mit dem mitgeliefertem Ladegerät. Dies kann am Fahrzeug erfolgen, oder z.B. abgebaut neben der Kaffee-Maschine in der Küche.

  • Erforderlicher Fahrzeugschein: AM oder größer
  • Straßenzulassung
  • Helmpflicht

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Scuddy Story

Noch während des Studiums an der Fachhochschule Kiel erkannten die Freunde Tim Ascheberg und Jörn Jacobi, dass für sie eigentlich nur die Selbstständigkeit das Ziel nach dem Studium sein konnte. In ihrer gemeinsamen Master-Arbeit betrachteten die Firmengründer dann alle für sie infrage kommenden Optionen. Schlussendlich lief es auf die Fertigung eines Fahrzeugs hinaus, da sie durch ihr Engagement im „Team Raceyard“ an der Fachhochschule Kiel, auf diesem Gebiet schon eine Menge Erfahrungen sammeln konnten.

Die Idee war ein elektrisch betriebenes Fahrzeug zu bauen, welches nachhaltig ist, im Sitzen und im Stehen hohen Fahrkomfort bietet, Spaß macht, praktikabel ist und sich leicht bedienen lässt. Doch das Fahrzeug sollte auch überall zu transportieren sein und das ohne weitere Kosten zu verursachen. Es konnte kein Fahrrad werden - diese erfüllen nicht die ermittelten Mobilitätsansprüche und lassen sich nur bedingt kostenlos in z.B. Bus und Bahn mitnehmen. Hier sahen Jörn und Tim ihre Chance ein kleines, faltbares Fahrzeug zu entwickeln, welches sowohl für den Straßenverkehr, als auch für die Mitnahme im öffentlichen Nahverkehr geeignet ist. Nach vielem Überlegen, Probieren, Berechnen, Recherchieren und Entwickeln entstand der erste Scuddy. Damals noch ein Prototyp, welcher schon kurze Zeit später, nach eingängigen Prüfungen, in Serie gehen sollte.
Ein dreirädriger Roller, komplett faltbar auf die Größe einer Sporttasche, mit einem Gewicht von gerade mal knapp 27,5 kg und der Leistung vergleichbar mit einer Vespa. Und das Beste ist die Nachhaltigkeit: das ganze wird komplett elektrisch betrieben. Der leistungsstarke Akku ist in kurzer Zeit vollgeladen und der Motor treibt den Roller kraftvoll an, dass dieser Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h erreichen kann.
Nach erfolgreichen TV-Auftritten in diversen Sendungen, wie „Schlag den Raab“ auf ProSieben, im mdr bei „Einfach genial“ oder der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“, in der die Jungunternehmer einen Deal mit den „Löwen“ Ralf Dümmel und Jochen Schweizer machten, ging es für das Unternehmen Scuddy stetig bergauf.

Die Scuddy Story ist einmalig – kein anderer e-Roller kann diese Technik auf dem Bauraum bieten. Die Fertigungstiefe „made in Germany“ ist ohne Konkurrenz und das wichtigste – das scuddy Team ist immer für die Kunden da! Die Kundennähe und das Feedback ist unser Antrieb – DANKE!

Mehr Weniger