Standverwaltung
Option auswählen

Kabe AB

P.O. Box 14, 56106 Tenhult
Jönköpingvägen 21, 56106 Tenhult
Schweden
Telefon +46 36393700
Fax +46 36393737
kabe@kabe.se

Mediendateien des Ausstellers

Hallenplan

CARAVAN SALON 2020 Hallenplan (Halle 9): Stand A35-01, Stand A35-02

Geländeplan

CARAVAN SALON 2020 Geländeplan: Halle 9

Ansprechpartner

Peter Vlaanderen

Telefon
+31612137318

E-Mail
peter.vlaanderen@kabe.se

Manfred Taedcke

Telefon
+4915146784306

E-Mail
manfred.taedcke@kabe.se

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Caravans / Anhänger
  • 01.01  Caravans
  • 01.01.01  2-Personen-Caravans

2-Personen-Caravans

  • 01  Caravans / Anhänger
  • 01.01  Caravans
  • 01.01.03  Familien-Caravans
  • 02  Reisemobile
  • 02.03  Teilintegrierte Motorcaravans
  • 02  Reisemobile
  • 02.04  Vollintegrierte Motorcaravans

Vollintegrierte Motorcaravans

Unsere Produkte

Produktkategorie: Teilintegrierte Motorcaravans

Neues halbintegriertes Wohnmobil auf Mercedes Sprinter Basis

Der neue Royal auf Mercedes Basis. Serienmäßig mit großem Mercedes Sprinter Motor mit
170 PS, 9 Stufen Automatikgetriebe, Lederlenkrad, Bremsautomatik, MBUX, Attention Assist
u.v.m. Die Ausstattung des Aufbaus enthält dieselben hochwertigen Komponenten wie bei den
Modellen x780/x880 der Saison 2020.
Die Modelle 780 und 880 sind richtige Verkaufsschlager im halbintegrierten Segment von KABE.
Die Crossover Ausführungen, x780 und x880, bieten Platz für die ganze Familie, für die Freunde
der Teenager oder für die Enkelkinder, die manchmal mit auf Urlaubsreise gehen wollen. Unter der
Dachwölbung hinter dem Fahrerhaus verbirgt sich ein elektrisch absenkbares Dachbett mit zwei
komfortablen Schlafplätzen.
Die Gesamtlänge des auf Mercedes Chassis gebauten Royal x780 beträgt 7,75 Meter, die des
x880 ganze 8,78 Meter. Beide haben eine King Size Breite von 2,50 Meter die in der Branche nur
bei KABE zu finden ist. Diese Breite schafft ein großzügiges Raumgefühl im Wohnbereich, was für
die Raumeinteilung optimal genutzt wurde.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Familien-Caravans

Neues Außen- und Innendesign

Design-Lifting
2021 aktualisiert KABE das Außen- und Innendesign sämtlicher Modellserien von sowohl Wohnwagen als auch Wohnmobilen.
Das charakteristische rot weiße Erscheinungsbild von KABE wurde aktualisiert und die exklusiven
Wohnwagen Modelle der Imperial Serie weisen nun dieselbe Linienführung mit schwarzen Effek-
ten auf, wie die Wohnmobile der Royal Crown und Imperial Serien.
Zu den interessanten äußeren Neuheiten des kommenden Modelljahrs zählt, dass die Wohnwa-
gen der Edelstein Serie jetzt serienmäßig mit Glattblech gebaut werden und dass die Classic Serie
ein Außenblech in Minihammerschlag und eine neue Heckwand bekommen hat.
Neue,
aufgefrischte Einrichtung
Das Innere der KABE Modelle 2021 ist von hellen, leichten Farben und Materialien geprägt. Die
Einrichtung wurde in allen Modellen mit Ausnahme der Classic Serie mit dem neuen Holzdekor
Nordic Oak aufgewertet Das erfrischend nordische Ambiente geht harmonisch einher mit dem mil-
den, beige farbenen Laminat der Tischplatten, den grau melierten Arbeitsplatten und den neuen
Wand und Bodenbelägen in helleren Tönen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: 2-Personen-Caravans

Mehr beliebte Modelle

Das Modelljahr 2021 bietet noch mehr Wahlmöglichkeiten im beliebten Classic Segment. Die Clas-
sic Serie besteht aus preiswerten Wohnwagen mit etwas weniger Optionen und einer etwas kom-
pakteren Ausstattungsliste als die übrigen Modelle. Sie umfasst unter and rem die besonders be-
liebten Kinderzimmer Wohnwagen mit Etagenbett en (das Oberschrankbett lässt sich in mehreren
Modellen als Zubehör einbauen) und zwei etwas kleinere und leichtere Reise Wohnwagen.
Die Serie wird nun durch drei richtige Verkaufsschlager erweitert: den Classic 600 GLE B2 mit
zwei komfortablen Einzelbetten, den Classic 600 TDL E2 mit großem Badezimmer über die ge-
samte Wagenbreite im Heck, ebenfalls mit zwei Einzelbetten, sowie dem sehr gefragten Classic
600 XL mit großzügigem französischem Doppelbett.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vollintegrierte Motorcaravans

Geborgen und sicher reisen

Die Fahrsicherheit nimmt in der Entwicklungsarbeit von KABE einen hohen Stellenwert ein und
zum Modelljahr 2021 haben wir die Kollisionssicherheit der Wohnmobile besonders kritisch unter
die Lupe genommen.
„Mit dem Mercedes Cha ssis in Kombination mit dem maßgeschneiderten AL KO Fahrwerk kann
KABE jetzt ausgereifte Wohnmobile mit Fahreigenschaften anbieten, die denen von Pkw ‘s in
nichts nachstehen“, sagt Mikael Blomqvist (VP KABE)
Die aktive Sicherheit eines Fahrzeugs umfasst unterschiedliche unfallvorbeugende Systeme.
KABE baut seine Wohnmobile auf sichere Basisfahrzeuge, Fiat Ducato und Mercedes Sprinter,
wobei Bremsautomatik, Antischleudersystem, Regensensor und Attention Assist nur einige Bei-
spiele für Systeme sind, die für erhöhte Verkehrssicherheit sorgen.
Als Wohnmobilhersteller haben wir eine besondere Verantwortung für die passive Sicherheit
falls es dennoch zu einem Unfall kommen sollte. „Neben der stabilen KABE Karosserie mit ei-
nem geklebten Aufbau und zusätzlichen, besonders stabil n Befestigungselementen zwischen
Aufbau und Fahrwerk bauen wir nun auch einen Stahlrahmen um Batterie und Wassertank, da-
mit diese bei einer Kollision an ihrem Platz bleiben. Eine neue Tischkonstruktion erlaubt außer-
dem das Abklappen der Tischplatte während der Fahrt“, erklärt Mikael Blomqvist.
KABE hat die passiven Sicherheitssysteme weiterentwickelt und seine Wohnmobile mit mehreren
aktiven Sicherheitssystemen ausgerüstet.
Einzigartiges Heizungssystem
KABE spielt eine führende Rolle bei der technischen Entwicklung in unserer Branche und wurde
bereits mit dem prestigevollen European Innovation Award für die Bedientafel Smart D und das
Lüftungssystem KABE Smart Vent ausgezeichnet.
2021 präsentiert KABE eine weitere Weltneuheit in Form einer 2 Zonenheizung für Wohnwagen
und Wohnmobile.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt


KABE AB ist ein schwedischer Wohnwagen- und Wohnmobil-Hersteller, der seinen Betrieb im Jahre 1957 aufnahm. Hauptverwaltung, Entwicklungsabteilung und Produktion des Unternehmens liegen in Tenhult in der schwedischen Region Småland. Hier baut KABE sämtliche Wohnwagen- und Wohnmobil-Modelle. In Tenhult befinden sich auch die Produktionsstätte für Wand-, Dach- und Fußbodenelemente sowie die betriebseigene Schreinerei. Die KABE AB ist eine Tochtergesellschaft der KABE Group AB (publ.). Zu dem Konzern gehören auch die Firmen KAMA Fritid AB, einer der führenden skandinavischen Zubehör-Großhändler im Wohnwagen- und Wohnmobil-Sektor, sowie die Adria AB, die das gesamte Produktsortiment des slowenischen Wohnwagen- und Wohnmobil-Herstellers Adria Mobil nach Schweden, Norwegen und Finnland importiert.

Bereits seit Anfang der 1960er Jahre baut KABE Wohnwagen in Tenhult, in der schwedischen Region Småland. Nach fast 50 Jahren wissen wir heute, was in unserem nordischen Klima funktioniert, und wir streben seit jeher danach, unsere Wohnwagen weiter zu verbessern und zu verfeinern.


Visionen, Ideenreichtum und die Fähigkeit, gute Ideen praktisch umzusetzen, prägen seit jeher die Entwicklung von KABE. Unsere Bestrebungen nach einem bequemeren und angenehmeren Campingleben kommen in einer Reihe einzigartiger Lösungen zum Ausdruck, was nicht zuletzt wichtige Funktionen wie Heizung und Lüftung betrifft. Wir übertreiben nicht, wenn wir behaupten, dass KABE in der Entwicklung von Wohnwagen seit einem halben Jahrhundert führend ist, und in diesem Sinne werden wir auch weiterhin arbeiten.

Unsere einzigartige Fußbodenheizung und die von uns entwickelten Wandriegel mit eingegossenen Luftkanälen sind nur zwei unserer zum Patent angemeldeten Erfindungen. Unser optimiertes Lüftungssystem VarioVent ist eine weitere patentierte Lösung, die Sie bei keiner anderen Wohnwagenmarke finden werden.

Auch unsere Wohnmobile, KABE Travel Master, sind das Ergebnis gediegener Kenntnisse und Erfahrungen. Unsere Wünsche sowie die Wünsche der Kunden und nicht zuletzt auch unser eigenes Qualitätsbewusstsein haben wesentlich zu ihrer Entwicklung beigetragen.


Mit Hilfe fachkundiger Handwerker und erfahrener Techniker können wir in unserer 12.000 Quadratmeter großen Fabrik, die nach wie vor in Småland liegt, bis zu 850 Wohnmobile jährlich bauen.

Qualität und Sicherheit, Form und Funktion ziehen sich wie ein roter Faden durch unsere gesamte Produktion, und möglicherweise sind unsere eigenen Qualitätskontrollen die strengsten, die unsere Produkte je zu bestehen haben. Unser Qualitätsdenken findet sich in allen Details wieder – Isolierung, Lüftung, Heizung, Fenster und Möbelkonstruktion.

Und mit all der Standardausrüstung, die in unseren Preisen inbegriffen ist, können sich unsere Kunden eines ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnisses sicher sein.

Mehr Weniger