Standverwaltung
Option auswählen

Daalmann Mobilheime GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 11, 49843 Uelsen
Deutschland
Telefon +49 5942 1966
Fax +49 5942 -644
info@daalmann.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

CARAVAN SALON 2021 Hallenplan (Halle 3): Stand B16

Geländeplan

CARAVAN SALON 2021 Geländeplan: Halle 3

Über uns

Firmenporträt

Ihr Fachhändler. Daalmann Mobilheime GmbH

Im westlichsten Teil Deutschlands, der Grafschaft Bentheim, befindet sich die Firma Daalmann Mobilheime GmbH. Wie schon am Slogan zu erkennen ist die Firma Daalmann Mobilheime einer von Europas ersten Mobilheimhändlern überhaupt! Seit den 1960er Jahren dreht sich hier alles um das Thema Mobilheime. Auf über einem Hektar Fläche und in einem beheiztem Showrooom wird hier ständig ein umfangreiches Angebot von neuen und gebrauchten Mobilheimen Ausgestellt.

Als Familienbetrieb 1969 von Alfred und Helga Daalmann in Uelsen gegründet, steht der Name Daalmann seit über 50 Jahren für Zuverlässigkeit, Qualität und Kompetenz rund um das Thema Mobilheime und Camping. Und das weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Vom ersten Tag an schätzten Camper weit bis in die Niederlande und den Rest Europas hinein den ausgezeichneten Service.

Mittlerweile werden die Unternehmungen für Wohnmobile, Wohnwagen und Mobilheime in der 3. Generation erfolgreich weitergeführt. Und nicht nur das. Der Erfolg der Unternehmen veranlasste die Brüder Udo und Henry Daalmann 2009 dazu, weiter zu expandieren. Dazu wurde aber Platz benötigt. Die Firma Daalmann Mobilheime GmbH, die von Henry Daalmann geführt wird, blieb am Mutter-Standort Uelsen, während der Handelsbetrieb, geführt von Udo Daalmann, nach Wietmarschen-Lohne bei Nordhorn expandierte.