Fränkisches Seenland Tourismusverband

Postfach 13 65, 91703 Gunzenhausen
Hafnermarkt 13, 91710 Gunzenhausen
Deutschland

Hallenplan

TourNatur 2019 Hallenplan (Halle 6): Stand A34

Geländeplan

TourNatur 2019 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.01  Formen des Wanderns/Trekking
  • 01.01.07  Pilgerwandern
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.01  Formen des Wanderns/Trekking
  • 01.01.19  Weitwandern
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.04  Reiseveranstalter

Reiseveranstalter

  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.05  Erlebnisreisen
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.06  Buchungsplattformen

Buchungsplattformen

  • 03  Radfahren/weitere Outdooraktivitäten
  • 03.01  Fahrradtypen/Fahrradzubehör
  • 03.01.09  Radtourismus/Radwandern

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weitwandern

"DER SEENLÄNDER"

DIE VIELFALT DES FRÄNKISCHEN SEENLANDS AUF EINER TOUR

Der Seenländer" ist die neue Paradestrecke für Wanderer im Fränkischen Seenland: Naturgenuss, Kulturerlebnis und fränkische Lebensart auf 146 km.

"Der Seenländer" verbindet:

  • den Altmühlsee mit dem Brombachsee und dem Rothsee
  • Stätten der Kulturgeschichte mit historischen Städtchen
  • den weiten Mönchswald und die Hopfengärten des Spalter Hügellands mit Streuobstwiesen, Kornfeldern und artenreichen Naturschutzgebieten.
Entdecken Sie entlang des Wegs die ganze Vielfalt der beliebten Urlaubslandschaft:

  • Badestrände und Naturschutzzonen an Altmühlsee, Brombachsee und Rothsee
  • Ausflugsschifffahrten an Altmühlsee und Brombachsee
  • Städte mit historischem Flair wie z. B. Georgensgmünd, Spalt, Ornbau, Gunzenhausen, Pleinfeld und Hilpoltstein
  • Eindrucksvolle Naturschauspiele Felsenschlucht "Schnittlinger Loch" bei Spalt
  • Lebendige Kulturgeschichte, zum Beispiel am römischen Limes oder im Museum "Historischer Eisenhammer" in Eckersmühlen
  • Fränkische Gastfreundschaft in Biergärten und traditionsreichen Gasthöfen mit regionalen Spezialitäten wie dem original Spalter Bier

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pilgerwandern, Weitwandern

PILGERWANDERN IM FRÄNKISCHEN SEENLAND

Traditionsreiche Routen, eindrucksvolle Kirchenbauten und die Ruhe der Natur erfrischen im Fränkischen Seenland Körper und Geist.

Im Fränkischen Seenland steht die Wiege des Christentums in Franken: das Kloster Heidenheim. Hier und in der Nachbarregion Naturpark Altmühltal sind deshalb zahlreiche Spuren des Glaubens aus 14 Jahrhunderten zu finden. Traditionsreiche Pilgerrouten wie die Jakobswege, aber auch neue Strecken wie der Ökumenische Pilgerweg laden dazu ein, Schritt für Schritt Körper und Geist in Einklang zu bringen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Erlebnisreisen, Radtourismus/Radwandern

RADFAHREN IM FRÄNKISCHEN SEENLAND - ALTMÜHLTAL-RADWEG

Der Altmühltal-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands - und dies zu Recht: Auf 166 Kilometern folgen Sie der gemächlich dahinfließenden Altmühl von Gunzenhausen bis Kelheim durch den Naturpark Altmühltal und entdecken an einem Stück die faszinierende Schönheit der Altmühlregion. Während der Fahrt erleben Sie mächtige Felspartien der Juraalb, beeindruckende Wacholderheiden und saftige Ufer- und Wiesenlandschaften. So macht Radwandern richtig Spaß.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Radtourismus/Radwandern

E-BIKE FAHREN IN DER STROMTRETER-REGION

ls Stromtreter-Region bietet das Fränkische Seenland ganz viel Service für E-Bike-Fahrer.

Dazu gehört eine flächendeckende Versorgung mit Akkuladepunkten, Service- und Vermietstationen; darunter auch Beherbergungsbetriebe, die ihren Gästen vor Ort ein E-Bike verleihen oder vermieten. Mit dem E-Bike stehen Radlern alle Wege offen: die ebenen Strecken etwa rund um den Altmühl-, den Brombach- und den Rothsee ebenso wie die zahlreichen Routen, die auf die Anhöhen und in die Hügellandschaft des Hahnenkamms führen.


Für das Stromtreter-Projekt hat sich das Fränkische Seenland mit fünf Partnern zusammengeschlossen: den Regionen Romantisches Franken, Naturpark Altmühltal, Neuburg-Schrobenhausen, der Hallertau und der Stadt Ingolstadt. In diesen Regionen tragen bereits mehr als 200 Servicepartner das grün-orange Stromtreter-Logo. Alle Servicestationen und Radwege, die sich besonders für E-Bike-Touren eignen, stellt eine eigene Stromtreter-Radkarte vor.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

WILLKOMMEN IM FRÄNKISCHEN SEENLAND!

Am Brombachsee, Altmühlsee und Rothsee, beim Camping oder in der Ferienwohnung – das Fränkische Seenland und seine Gastgeber heißt Sie herzlich willkommen. Von Badespaß bis Wassersport, von Naturgenuss bis Festkultur bietet das Fränkische Seenland unvergessliche Urlaubserlebnisse – in einer vielfältigen Kulturlandschaft rund um die sieben zugänglichen Seen.

Mehr Weniger