Allgäuer Hörnerdörfer Tourismus Hörnerdörfer GmbH

Am Anger 15, 87538 Fischen im Allgäu
Deutschland
Telefon +49-8326-3646-0
Fax +49-8326-3646-56
info@hoernerdoerfer.de

Hallenplan

TourNatur 2019 Hallenplan (Halle 6): Stand A43

Geländeplan

TourNatur 2019 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.08  Regionen
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.09  Fremdenverkehrsverbände

Unsere Produkte

Produktkategorie: Regionen, Fremdenverkehrsverbände

Wanderurlaub im Allgäu

Das Paradies erreicht man zu Fuß. Beim Spazieren im Tal, über sonnige Höhen oder hoch hinauf zum Gipfel. Ringsum faszinierende Natur, rundum erhebender Weitblick – im Bergparadies der Hörnerdörfer.

In den Hörnerdörfern erstreckt sich ein schier unerschöpfliches Wanderwegenetz für alle Ansprüche: Der bequeme Weg für die Familie ebenso wie felsige Gipfel für die hohen Ansprüche. Eines haben aber alle Wege gemeinsam - sie bieten einen unvergleichlichen Blick auf die Allgäuer Alpen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regionen, Fremdenverkehrsverbände

Skiurlaub und Wintergenuss im Allgäu

Die ersten Sonnenstrahlen glitzern auf frisch präparierten Pisten, ein tiefblauer Himmel spannt sich über endlose Loipen, die Bäume grüßen frühe Wanderer mit schneeschweren Zweigen...

...und auf der Hütte locken Heumilch-Kakao und Käsebrotzeit zum zweiten Frühstück – so beginnen perfekte Wintertage in den Hörnerdörfern.

Drei Kilometer Rodelspaß auf Naturrodelbahnen, Snowtubing in Balderschwang, Schneeschuh- und Fackelwanderungen, Pferdeschlitten- und Kutschfahrten, Natur-Eisplatz zum Eislaufen und Eisstockschießen in Fischen, gemütliche Hütteneinkehr oder Rotwildfütterungen runden das winterliche Programm ab.

Die Hörnerdörfer lassen in punkto Schneevergnügen keine Wünsche offen, ob auf Piste und Loipe, auf Schneeschuhen oder romantisch im Pferdeschlitten. Und wenn der Tag sich neigt, genießt man den Schnee einfach weiter: rodelt im Flutlicht, wandert im Laternenschein und wärmt sich am Lagerfeuer unterm Sternenzelt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regionen, Fremdenverkehrsverbände

Aktivurlaub im Allgäu

Können Sie es auch kaum erwarten, bis die ersten Sonnenstrahlen über die Berge spitzeln und ein neuer Tag beginnt?

In Ihrem Aktivurlaub in den Hörnerdörfern können Sie genussvoll mit dem Fahrrad oder E-Bike die Natur erkunden, Ihren Abschlag auf der Driving-Range verbessern oder beim Bogenschießen die innere Mitte finden. Action und rasante Abfahrten erleben Sie bei der Fahrt mit dem Downhill-Roller in Ofterschwang oder dem Mountaincart in Bolsterlang. Oder Sie lassen sich beim Gleitschirmfliegen den frischen Wind um die Nase wehen.
Die Naturarena der Hörnerdörfer bietet unzählige Möglichkeiten, Sport und Spaß in schönster Naturkulisse zu genießen - weit mehr als eben nur Wandern und Radfahren. Denn in der Bergnatur finden sich Erlebnisräume, die wie gemacht sind für die unterschiedlichsten Sportarten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regionen, Fremdenverkehrsverbände

Familienurlaub im Allgäu

Wo können Kinder kostenlos wohnen und erhalten dazu noch ein buntes Paket voller Action, Spaß und interessanter Angebote?

Egal ob Familienwanderung oder Fahrradtour, für Bergfüchse oder Naturentdecker – Spaß, Spannung und Abenteuer begleiten Sie durch Ihren Familienurlaub in den Hörnerdörfern.

Jeden Sommer überraschen wir Sie mit abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten und -programmen für die ganze Familie. Entdecken Sie die unbegrenzten Möglichkeiten für entspannte Ferien draußen im Freien. Frische Bergluft gibt es im Überfluss gratis dazu. Und abends sinken die Kleinen müde und glücklich ins Bett.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regionen, Fremdenverkehrsverbände

Alpine Erholung und Wellness im Allgäu

Wo die Berge Ruhe schenken, der Blick Freiraum hat und die Energie in der Luft liegt, ist Erholung leicht – in den Hörnerdörfern werden Sie mit Entspannung erwartet.

Majestätische Gipfel, wogende Wälder, der glatte Spiegel eines Sees oder munter plätschernde Bergbäche – in den Hörnerdörfern kommt all das harmonisch zusammen und bildet die Basis für echte Erholung. Eine Erholung, die mehr ist als bloßes Abschalten und Ablenken. Die Bergnatur hier direkt vor den Allgäuer Alpen wirkt tiefer: Jeder Schritt beim Wandern, jedes ruhige Innehalten auf dem Spazierweg eröffnet neue Perspektiven – fürs Auge und für die eigene Seele. Magische Orte spenden Kraft. Klare Luft, ein Klima von wahrhaft „reizvoller“ Heilsamkeit und frischer Wind sind gesund, befreien den Kopf und sorgen für traumhaften Schlaf. Bei meditativen Wanderungen, Führungen rund um altes Kräuterwissen, bei Atem- und Achtsamkeitsübungen oder einer Tour in den Sonnenaufgang hinein werden der Organismus gestärkt und das Regenerationspotential entfaltet. Die Natur steckt zudem als wertvollste Zutat in den Beauty- und Wellnessanwendungen, mit denen man sich von den Zehen- bis in die Haarspitzen verwöhnen lassen darf.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Hörnerdörfer - Urlaub im Allgäu

Hörner-Dörfer? Waren hier die schönen Allgäuer Kühe Namensgeber der Hörnerdörfer? Nein, es sind nicht Kuhhörner, sondern stolze Bergspitzen, die Pate standen für die traumhafte Allgäuer Ferienregion zu ihren Füßen: das Rubihorn, die Hörnerkette mit dem Ofterschwanger und Bolsterlanger, dem Sigiswanger und Rangiswanger Horn und dem höchsten unter ihnen, dem Riedbergerhorn. Ihre großartigen, teils felsigen Silhouetten markieren gleichsam den Umriss dieses kleinen Gartens Eden im Allgäu. Die Hörnerdörfer – ein Name aus hohem Stein gemeißelt.

Erlebe die Hörnerdörfer im Allgäu
Ankommen statt reisen. Mitten in der Natur, mitten im Allgäu. Fünf beschauliche Dörfer im Süden von Bayern laden Sie zum Entdeckungsurlaub ein. Genießen Sie die ursprüngliche Bergnatur an den Allgäuer Alpen mit allen Sinnen und zu jeder Jahreszeit. Wandern auf drei Höhenlagen, Winterzauber und ein Abenteuerspielplatz namens Natur; hier findet jeder sein persönliches Urlaubsglück. Ob winterweiß im Skiurlaub, sonnengelb im Löwenzahnfrühling, wiesengrün im Sommerurlaub oder golden-gelbrot im herbstlichen Wanderurlaub, rund um die Allgäuer Hörnerdörfer ist die Natur zu jeder Jahreszeit besonders.

Grenzenloser Bewegungsspielraum und abwechslungsreicher Naturgenuss. Hölzerne Kreuze markieren das Gipfelglück, mit 360° Bergblick rundum. Das Riedberger Horn ist mit 1.787 Meter die höchste Erhebung der Hörnerkette und einer der schönsten Allgäuer Panoramaberge. Ab Juni verläuft der Gipfelanstieg über rot leuchtende Hänge: die Alpenrosen blühen. Oben am Gipfelplateau ergeben sich grandiose Panoramablicke auf die Allgäuer Hochalpen, das weite Illertal, den Bregenzerwald, die Nagelfluhkette und das Gottesackerplateau.

Mehr Weniger